Expressservice für Planetengetriebe

Der Alberner Hafen ist ein wichtiger Güterhafen in Wien. Bei Hochwasser drohte bisher immer ein Millionenschaden, zuletzt kam es 2013 zu einer Überflutung des Hafens. Deshalb wird seit 2020 an einem Tor gebaut, mit dem der Hafen gegen die Donau abgeriegelt werden kann.

Ganze 30 Meter lang, 14,25 Meter hoch und 250 Tonnen schwer ist dieses Stahltor. Um die nötige Kraft aufzubringen, dieses riesige Tor zu bewegen, stehen zwei Planetengetriebe mit einem Drehmoment von je 476410 Nm bereit. Diese wurden vom Hersteller des Tores mitgeliefert.

Rund um den 1. Mai 2022 wurde ein dringendes Service der Getriebe notwendig. MOLL-MOTOR konnte schnell Hilfe leisten: Unser Reparaturteam hat die Getriebe vor Ort demontiert, das Service in Stockerau durchgeführt und sie wieder montiert. Damit wurde die Einsatzbereitschaft des Tores gewährleistet!

MOLL-MOTOR serviciert und repariert Getriebe aller Hersteller, in diesem speziellen Fall hatten wir es mit einem Produkt von Bonfiglioli aus Italien zu tun. Mit dieser Firma verbindet uns eine über 45 Jahre lange Partnerschaft, was uns bei diesem Auftrag besonders geholfen hat.

Mehr Informationen über das Hafentor gibt es in diesem Video: